Istriens Poesie in Flaschen: Malvazija & Teran

Die Weinkultur in Istrien ist keineswegs ein neuer Trend, sondern zählt bereits seit mehr als tausend Jahren zur Geschichte Kroatiens. Es waren die alten Phönizier und Griechen, die den nährreichen Boden Istriens für sich entdeckten und die ersten Weinreben auf die kroatische Halbinsel brachten. Die damals einheimischen Histrier haben sich von Beginn an um die Kultivierung der Weintrauben bemüht und in den folgenden Jahrhunderten wurde das Wissen und die Technik der Weinherstellung stetig weiterentwickelt. Somit ist der Wein seit jeher ein fester kultureller Bestandteil Istriens.

 Weinfass mit Wein und Käse

Die Weine in Istrien erhalten ihren einzigartigen Geschmack durch die Besonderheit der umliegenden Region. Die Weinsorten werden durch die unterschiedlichen Klimaeinflüsse und Böden beeinflusst. In Istrien trifft das mediterrane Klima auf die Alpenluft. Zudem sind in Istrien vier Bodentypen aufzufinden: weiße, graue, schwarze und rote Erde. Jeder Boden birgt eigene Eigenschaften und beeinflusst den Weinanbau. Aber nicht nur das Klima und die Böden haben Auswirkung auf Istriens Weinsorten. Die unterschiedlichen Kellertechniken der Winzer geben jeden Wein eine eigene Note.

Weinkeller

Die zwei typischsten und beliebtesten Weinsorten in Istrien sind der weiße Malvazija Wein und der rubinrote Teran. Kennenlernen werden Sie in Istrien unter anderem auch den Muskat, Pinot, Cabernet Sauvignon und Merlot. Die Weißweinsorten gedeihen am besten im weißen Lehmboden im Inland Istriens. Dort kommt das bekannte frische und facettenreiche Aroma des Malvazija Weins optimal zur Geltung. Am häufigsten wird der weiße istrische Wein zu kulinarischen Köstlichkeiten wie frischem Fisch und Meeresfrüchten serviert.Hingegen ist die in Istrien bekannte leuchtend rote Erde „Terra Rossa“ ideal für den Rotweinanbau, wie zum Beispiel den Teran, geeignet. Mit Hilfe der besonderen Beschaffenheit der roten Erde entsteht ein robuster, harmonischer und robinroter Wein, versehen mit violetten Reflexionen. Vielmehr ist der Teran in Istrien bekannt für seine lebendigen Fruchtnoten und seinen vollen Geschmack. Ideal eignen sich diese fruchtigen herzhaften Aromen zu einem Beefsteak, perfektioniert mit geriebenen schwarzen istrischen Trüffel.

Weinprobe

Erleben Sie bei einem Tagesausflug entlang der Weinstraßen im Inland Istriens ein einmaliges Erlebnis: Erfahren Sie mehr über die Geschichte der kleinen Bergdörfer Istriens und begeben Sie sich auf eine spannende Reise rund um die Kultur und Geschichte des Weinanbaus in Istrien. Es erwarten Sie ausgezeichnete Weingüter und eine hervorragende Atmosphäre für die Weinverkostung.